Pergamonmuseum

Pergamonmuseum

Das Pergamon Museum in Berlin mit seinen eindrucksvollen Rekonstruktionen archäologischer Bauten ist weltweit bekannt. Im Rahmen des Masterplanes für die Museumsinsel wird die Dreiflügelanlage abschnittsweise saniert. Das Museum nimmt dabei eine zentrale Stellung ein, da unterhalb des Ehrenhofes die Haupterschließung der Museen mit der Archäologischen Promenade und einem neuen Eingangsgebäude verbunden wird. Die Planung zur Grundinstandsetzung und Ergänzung basiert auf einer vollständigen Bestandserfassung der technischen Anlagen mit Schadenserhebung aller Gewerke und der Erarbeitung eines Maßnahmenkatalogs sowie diverser vorbereitender Plafonmaßnahmen. Die hohen Anforderungen aus Nutzung und Bestand stellen eine besondere Anforderung für die Planung dar, da sowohl die raumklimatischen Anforderungen der Museums-nutzung als auch die Anforderungen des Denkmalschutzes erfüllt werden müssen.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.